Im Universitätsverlag veröffentlichen


Publikationen
Foto: Thomas Roese/Universität Potsdam

Für eine Veröffentlichung im Universitätsverlag Potsdam bieten wir Ihnen zwei bewährte Publikationsmodelle:

  • print & online: Autor*in zahlt Startauflage (Satz- und Druckkosten) zuzüglich Verlagspauschale
  • nur online: kostenfrei, wenn kein Manuskriptsatz notwendig

Unter Schritt für Schritt zur Publikation können sich ausführlich über den Ablauf des Publikationsprozesses informieren.

Gerne können Sie eine unverbindliche Publikationsanfrage an uns richten und uns dabei im Vorfeld schon nähere Angaben zu Ihrem Publikationsvorhaben mitteilen. Wenn Sie Fragen haben oder eine ausführliche Beratung wünschen, nehmen Sie jederzeit gerne Kontakt mit uns auf.

Publikationen
Foto: Thomas Roese/Universität Potsdam

Was können Sie veröffentlichen?
- Wissenschaftliche Literatur im Allgemeinen
- Dissertationen und Habilitationsschriften
- Monographien
- Sammel- und Tagungsbände
- Diskussionspapiere
- Festschriften

Bedingungen für eine Veröffentlichung im Universitätsverlag:
- Autor*in bzw. Herausgeber*in ist oder war Mitglied der Universität Potsdam 
- Autor*in besitzt alle Nutzungs- und Verwertungsrechte
- Autor*in überträgt einfaches Nutzungsrecht und Recht zur Langzeitarchivierung an den Verlag
- besondere Qualitätskriterien (wissenschaftliche Betreuung, Mindestnote und/oder Empfehlung etc.)
- Manuskript ist vorlektoriert und abgabefertig

Was können Sie veröffentlichen?
- Wissenschaftliche Literatur im Allgemeinen
- Dissertationen und Habilitationsschriften
- Monographien
- Sammel- und Tagungsbände
- Diskussionspapiere
- Festschriften