Neu lizenziert: Die Datenbank Nexis Uni

student reading newspapers
Foto : pixabay
Nexis Uni enthält Daten aus über 15.000 Nachrichten-, Firmen- und juristischen Quellen. Über eine Oberfläche können Sie alle Quellen durchsuchen und Ihre Suche durch Alerts, gespeicherte Suchen und weitere Funktionen personalisieren.

Nexis Uni

  • Nachrichten: Artikel aus mehreren tausend Zeitschriften, Magazinen und Zeitungen aus aller Welt inklusive Archiv, bspw. DER SPIEGEL, taz, Die ZEIT, Die Welt, The New York Times, El País, Le Figaro oder Wired.
  • Agenturmeldungen: Meldungen der großen Agenturen Associated Press (AP), Thomson Reuters ONE, Agence France-Presse (AFP), Deutsche Presse-Agentur (DPA) und vieler weiterer. 
  • Firmen: Verschiedene Quellen bieten Recherchemöglichkeiten zu Firmen in verschiedenen Ländern, Firmenprofilen oder spezifischen Details wie Finanzen und M&A.
  • Branchen & Länder: Internationale Brancheninformationen, wirtschaftliche Artikel zu einzelnen Ländern sowie Industrienachrichten.
  • Personen: Biografische Informationen über Personen in der Wirtschaft, der Politik, Prominente und andere führende Persönlichkeiten in spezifischen Fachgebieten.
  • Recht: Juristische Informationen zu Fällen, Entscheidungen und Gesetzen insbesondere für den anglo-amerikanischen Raum.

Tipp: Um Artikel einer bestimmten Zeitung zu lesen, klicken Sie oben links auf „Menü“ und dann auf „alle Quellen“. Dort können Sie sehen, ob die gewünschte Zeitung in der Datenbank enthalten ist. Sie können anschließend die Zeitung durchsuchen oder sich alle Artikel eines Tages oder eines Zeitraumes anzeigen lassen.

Beispiele:

Zugriff auf die Datenbank besteht innerhalb des Campusnetzes der Universität Potsdam oder außerhalb per VPN.

Veröffentlicht

Online-Redaktion

Universitätsbibliothek