Neu im Universitätsverlag: „Wir alle treffen Entscheidungen im Leben, aber letztendlich treffen unsere Entscheidungen uns.“ - Didaktische Potenziale digitaler Spielwelten

Cover Spielwelten
Quelle: Universitätsverlag Potsdam

„Wir alle treffen Entscheidungen im Leben, aber letztendlich treffen unsere Entscheidungen uns.“ - So erging es den Herausgebern, nachdem sie sich dazu entschlossen hatten, Lehrveranstaltungen an der Universität Potsdam anzubieten, die sich mit dem Medium „Computerspiel“ beschäftigen sollten – und damit auf überraschend große Resonanz stießen. Das Resultat ist vorliegendes Handbuch. Es möchte Eltern, LehrerInnen und MultiplikatorInnen exemplarische Einblicke in die vielschichtigen Welten dieses Phänomens vermitteln. Bei den AutorInnen der Beiträge handelt es sich um EnthusiastInnen aus der Computerspielbranche sowie um videospielbegeisterte SozialarbeiterInnen, KulturwissenschaftlerInnen und LehrerInnen.

„Wir alle treffen Entscheidungen im Leben, aber letztendlich treffen unsere Entscheidungen uns.“ - Didaktische Potenziale digitaler Spielwelten | Jessica Rehse, Nathanael Riemer

Universitätsverlag Potsdam | 424 Seiten | Erscheinungsjahr 2020

Printausgabe im Webshop bestellen (52,50 €)
Kostenloses E-Book herunterladen

Veröffentlicht