Arbeitsplatznutzung


Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen steht weiterhin nur eine begrenzte Anzahl von Arbeitsplätzen zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Lese- und Arbeitsplätze und folgen Sie den Anweisungen des Bibliotheks- und Wachschutzpersonals.

Ab Montag, 25.10.2021 ist der Zugang zu den Bibliotheken ohne Anmeldung oder vorherige Arbeitsplatzbuchung möglich.

Die Kontaktdatenerfassung erfolgt mit QRoniton.
Zum selbständigen Einchecken hängen an den Bibliothekseingängen QR-Codes aus.
Weitere Informationen zu QRoniton finden Sie hier:
https://www.uni-potsdam.de/de/zim/angebote-loesungen/kontaktdatenerfassung

Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen steht weiterhin nur eine begrenzte Anzahl von Arbeitsplätzen zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Lese- und Arbeitsplätze und folgen Sie den Anweisungen des Bibliotheks- und Wachschutzpersonals.


Bibliotheksnutzung nur mit 3G-Nachweis

Es gilt die 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen) für Arbeitsplatznutzung und Zugang zur Bibliothek.

Auch mit 3G-Nachweis ist während des Aufenthalts in der Bibliothek das Einhalten der aktuell gültigen Hygieneregeln und das Tragen einer medizinischen Maske verpflichtend (auch am Arbeitsplatz).

Bitte handeln Sie verantwortungsvoll: Kommen Sie bei Erkältungssymptomen, akuten Atemwegserkrankungen oder bestätigten Infektionen nicht in die Bibliothek. Bitte tragen Sie während Ihres Aufenthaltes in der Bibliothek eine medizinische Maske. Achten Sie selbstständig auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Reinigen Sie bitte Ihren Arbeitsplatz vor der Nutzung, da die Arbeitsplätze unter Umständen mehrmals am Tag benutzt werden.