uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Projekt Sammlung Mehlmann


1995 gelang es Prof. Karl E. Grözinger vom Lehrstuhl für Religionswissenschaften mit finanzieller Unterstützung der Fritz Thyssen Stiftung, eine ca. 1500 Bände umfassende Sammlung von Hebraica des Jerusalemer Gelehrten Dr. Israel Mehlmann (1900–1989) für die Universitätsbibliothek zu erwerben. Ein weiterer Teil seiner Sammlung, die Israel Mehlman Collection, ist Bestandteil der Israelischen Nationalbibliothek.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) förderte die sachgerechte Erschließung dieses hebräischen Spezialbestandes.