uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Verbundkatalog Judaica-Portal


2007 wurde der Verbundkatalog Judaica Berlin-Brandenburg vom Fachverbund Judaica gemeinsam mit dem Kooperativen Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In diesem Katalog weisen die Mitglieder des Fachverbundes ihre Bestände nach.

Mit der Umstellung des alten KOBV-Portals auf eine neuere Technologie eröffneten sich andere Darstellungsmöglichkeiten für die Bibliotheken des Fachverbundes. Dessen Bestände sind heute integraler Bestandteil des KOBV-Portals und können über die Facette Virtuelle Kataloge ausgewählt werden. Hier werden die Judaica-Bestände im Gesamtkontext des Portals präsentiert.

Parallel zum Nachweis der Bestände im KOBV-Portal wird derzeit ein neues Judaica-Portal entwickelt. Dabei kommt das Discovery-System Albert des KOBV zum Einsatz. Anders als bisher ermöglicht es nicht nur, die Bestände der Bibliotheken aus der Region gemeinsam zu präsentieren, sondern auch andere vielfältige Quellen einzubinden.

Als wichtigste und zugleich einzige Fachdatenbank für Judaica wird die RAMBI-Datenbank der Israelischen Nationalbibliothek in den Katalog eingebunden. Um die Recherche von Online-Ressourcen zu vereinfachen, werden die verschiedenen Quellen erschlossen. Bisher handelt es sich dabei um die digitalisierten Judaica-Bestände der UB Frankfurt am Main. Weitere Quellen werden nach und nach hinzugefügt.

Jüdischer Kalender für das Jahr 5779 (תשע״ט)

Das Selma Stern Zentrum für Jüdische Studien (ZJS), der Kooperative Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) und die beteiligten Bibliotheken haben einen jüdischen Kalender herausgegeben.